Das andere der monarchie mifelder jan friedrich. Das Andere der Monarchie — roomdeal.in 2019-02-13

Das andere der monarchie mifelder jan friedrich Rating: 8,5/10 1358 reviews

SEHEPUNKTE

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. The E-mail message field is required. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Jahrhundert das freie Stadtrecht verliehen worden, das für die bonnes villes des Königreichs Selbstverwaltungsrechte und eine eigene Gerichtsbarkeit mit sich brachte. In seiner ideengeschichtlichen Analyse der absolutistischen Herrschaftskonzeption, die politiktheoretische und -praktische Aspekte zusammenführen will, bedient er sich den methodischen Instrumentarien der Cambridge School.

Next

Das Andere der Monarchie : La Rochelle und die Idee der>>monarchie absolue<das andere der monarchie mifelder jan friedrich

In einem zweiten Teil beabsichtigt Mißfelder, die politiktheoretische Ebene mit einer Analyse der Herausbildung der absolutistischen Herrschaftspraxis zu verschränken, indem er die drei beschriebenen Konfliktphasen zwischen La Rochelle und der Krone in den Blick nimmt. Es ist insbesondere diesem auf die Printmedien beschränkten Korpus geschuldet, dass Mißfelder nur eine sehr eingeschränkte, auf klassischer Ideengeschichte basierende Analyse der politischen Praxis leisten kann. Die Verteidigung des reformierten Glaubens verband sich für die Rochellois mit einem Kampf für die Wahrung dieses städtischen Autonomieanspruches. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber.

Next

Das Andere Der Monarchie : Jan

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Eine solche Perspektive hätte ein Stück weit die ideengeschichtliche Orientierung der Arbeit preisgeben müssen, dennoch wäre so die wechselseitige Durchdringung der politiktheoretischen und -praktischen Ebene greifbarer geworden. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. Aufgrund seiner exponierten Lage an der Atlantikküste nahm La Rochelle seit seiner Gründung eine Sonderrolle im französischen Königreich ein: Als wichtigste Hafenstadt am Atlantik war ihr im 12. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber.

Next

Das Andere der Monarchie

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Contents: Front Matter -- I. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Mona Garloff: Rezension von: Jan-Friedrich Mißfelder: Das Andere der Monarchie. In dieser Hinsicht wäre es interessant gewesen, den Blick auch auf die Entwicklungen nach 1628 zu richten und die Integrationsleistungen des französischen Herrschaftsapparates zu untersuchen, erhielten doch führende Kräfte der protestantischen Rebellion wie Rohan und Soubise leitende Positionen in der französischen Armee. Mißfelders Studie ist durchgängig auf dem aktuellen Stand der Forschung und trotz des forcierten Gebrauchs von Anglizismen angenehm zu lesen.

Next

Das Andere der Monarchie : La Rochelle und die Idee der>>monarchie absolue<das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Coda: Eine Spekulation -- Back Matter. Im ersten Teil der Arbeit untersucht der Autor zentrale politiktheoretische Texte des 16. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Die neuartige Ideologie der Absoluten Monarchie steht dabei traditionellen, an Konsens und Privilegienwahrung interessierten Modellen gegenüber. Dennoch hätte als methodische Grundsatzentscheidung eine weniger theorie- denn akteursorientierte Perspektive die argumentative Überzeugungskraft der Arbeit stärken können.

Next

Das Andere der Monarchie

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Wie jedoch geht eine Studie zur Entstehung des Absolutismus mit jenen rund 50 Jahren um, die zwischen den ersten beiden Krisenphasen lagen? Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. München : Oldenbourg Verlag, 2012 viii, 364 ; 23 cm. Neuralgischer Konfliktpunkt wurde die von den protestantischen Heerführern 1620 einberufene assemblée in La Rochelle, die gegen das Verbot verstieß, reformierte politische Versammlungen abzuhalten. Die Krise von 1568 bis 1573 La Rochelle oder die Peripherie als Zentrum -- 2. Jahrhunderts und zeichnet hier die Herausbildung der konstitutiven Elemente absolutistischer Herrschaft Souveränität, Gottesgnadentum und Gehorsam versus Widerstand nach.

Next

Das Andere der Monarchie

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Conflict and Order in Seventeenth-Century France, London 1980; Kevin Robbins: City on the Ocean Sea. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Die rund sechzigseitige Einführung in die politische Ideengeschichte um 1600 ist überaus klug und präzise, jedoch vermittelt gerade dieser Teil eine weitgehende Orientierung an der Höhenkammliteratur, die dem Leser mit den Souveränitätsvorstellungen Bodins oder der monarchomachischen Widerstandslehre in ihren Grundzügen bekannt sein dürfte. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Wäre es für eine umfassendere Untersuchung der politischen Praxis des entstehenden absolutistischen Herrschaftswesens nicht gewinnbringend gewesen, den Blick über das gedruckte Quellengut hinaus zu wagen? Gerade die politiktheoretischen Schriften des 16. Die Idee der Absoluten Monarchie kann so nicht nur als politische Theorie verstanden werden, sondern vor allem als Argumentationsreservoir im Kampf um die politische Ordnung Frankreichs im Zeitalter der Religionskriege. Description: 1 online resource 372 pages : illustrations.

Next

Das Andere der Monarchie von Jan

das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Gewiss mag die Quellenlage durch Verluste infolge der Belagerungen einseitig sein, dennoch vermittelt die ältere Forschungsliteratur den Eindruck, dass sich auf Grundlage der vorhandenen Bestände beispielsweise die Verhandlungsführung zwischen den Verantwortlichen La Rochelles und der Krone genauer in den Blick nehmen und auf das 'absolutistische Vokabular' hin abtasten ließe. Jahrhunderts weisen eine Vielzahl von Referenzpunkten auf, die über den Interessenkonflikt der französischen Krone und der Stadtautonomie La Rochelles hinausgehen. Bisweilen gerät allerdings in dieser stark innenpolitisch ausgerichteten Analyse die enge Verkopplung mit dem Paradigma außenpolitischer Stärke verloren, mit dem nicht zuletzt Richelieu in seinem Advis nach der Einnahme La Rochelles einen Gegenentwurf zum Feindbild der spanischen Universalmonarchie zu zeichnen suchte. Auch der militante Bürgermeister Jean Guiton diente lange Jahre in der königlichen Marine. Die Spannungen zwischen der Stadt und der französischen Krone eskalierten zwischen 1568 und 1628 in drei Krisenphasen, die im Mittelpunkt der Dissertation von Jan-Friedrich Mißfelder stehen.

Next

Das Andere der Monarchie : La Rochelle und die Idee der>>monarchie absolue<das andere der monarchie mifelder jan friedrich

Die Abwesenheit von Lehnsherren, Bischöfen und das Fehlen eines Parlaments, der Seehandel sowie die engen Verbindungen der Bevölkerung zu Korsaren und ihre Beteiligung an der Piraterie hatten in La Rochelle ein Bewusstsein städtischer Autonomie gefördert. Theater Des Gehorsams La Rochelle Im Fokus Der Absoluten Monarchie -- 1. Das baldige Scheitern der Einnahme beflügelte den Glauben der Rochellois an die Unbezwingbarkeit ihrer Stadt. . . .

Next